Sie sind aktuell offline. Es werden die letzten verfügbaren Informationen angezeigt.
Automatisch aktualisieren Auto
Liveticker Tour de France 2022 21. Etappe: La Défense Arena - Paris
2000 m 2500 m 1500 m 1000 m 500 m 0 m km 0 78 m LA DÉFENSE ARENA 38 m PARIS CHAMPS-ÉLYSÉES 38 m 1. Zielpassage 38 m 2. Zielpassage 38 m 3. Zielpassage 38 m 4. Zielpassage 107 m Garches 170 m La Celle-Saint-Cloud 121 m Noisy-le-Roi 183 m Bois-d’Arcy 53 m Paris / Haut des Champs-Élysées 38 m 5. Zielpassage 38 m 6. Zielpassage 38 m 7. Zielpassage 38 m 8. Zielpassage 121 m Versailles 180 m Côte du Pavé des Gardes 39 m Porte de Versailles 61,2 68 74,8 81,6 8,2 13,5 20,6 28,2 89,1 88,4 95,2 102 108,8 115,6 36,1 43,3 51 km km 0 89,1 115,6 43,3 78 m LA DÉFENSE ARENA 38 m PARIS CHAMPS-ÉLYSÉES 53 m Paris / Haut des Champs-Élysées 180 m Côte du Pavé des Gardes
Die Karte der heutigen 21. Etappe
Trikot-Träger nach 21. Etappe
Gelbes Trikot
TJV Vingegaard, J.
Grünes Trikot
TJV Van Aert, W.
Gepunktetes Trikot
TJV Vingegaard, J.
Weisses Trikot
UAD Pogačar, T.
Kämpferischster Fahrer
TJV Van Aert, W.
Teamwertung
Ineos Grenadiers
20:12:11
Wir bedanken uns für eure Aufmerksamkeit über die drei Wochen Tour de France. Und wenn ihr wollt, sehen wir uns hier schon bald wieder zur Deutschland Tour vom 24. bis 28. August.

Tschüss sagen:

Anja Geis (Liveticker)
Uwe Peschel (Liveticker)
Thomas Braun (Liveticker)

Katrin König (Social Media)
David Vorholt (Social Media)

Selma Britz (Zuschauerredaktion)
Laura Bernardi (Zuschauerredaktion)
20:02:49
Ineos Grenadiers gewinnt die Mannschaftswertung. Die deutsche Mannschaft Bora-Hansgrohe wird Vierter in dieser Wertung:

1. Ineos Grenadiers
2. Groupama - FDJ + 37'33''
3. Jumbo - Visma + 44'54''
4. Bora - Hansgrohe + 1h48'45''
5. Movistar + 2h11'22''
20:00:54
Pogacar, der in den vergangenen beiden Jahren jeweils Gelb, Gepunktet und Weiß mit nach Hause nehmen durfte, bleibt in diesem Jahr das Weiße Trikot als bester Nachwuchsfahrer.

1. Tadej Pogacar
2. Tom Tidcock + 58'32''
3. Brandon McNulty + 1h28'38''
4. Matteo Jorgenson + 1h31'14''
5. Andreas Leknessund + 1h54'48''
19:57:39
Das Bergtrikot hat sich Vingegaard quasi im Vorbeigehen gesichert - beim Kampf um das Gelbe Trikot. Gerade aus deutscher Sicht hätten wir es Simon Geschke sehr gewünscht. Aber am Ende hat auch der Berliner betont: Das Bergtrikot sei für den besten Kletterer der Tour, und der habe es nun auch gewonnen.

1. Jonas Vingegaard - 72 Punkte
2. Simon Geschke - 65 Punkte
3. Giulio Ciccone - 61 Punkte
4. Tadej Pogacar - 61 Punkte
5. Wout Van Aert - 59 Punkte
19:55:01
Mit seinem Etappensieg fährt Philipsen in der Sprintwertung auf den zweiten Rang vor. In einer eigenen Liga ist hier aber Wout Van Aert unterwegs. Sein Anfahrer Laporte schafft es zudem auf den vierten Rang.

1. Wout Van Aert - 480 Punkte
2. Jasper Philipsen - 286 Punkte
3. Tadej Pogacar -250 Punkte
4. Christophe Laporte - 171 Punkte
5. Fabio Jakobsen - 159 Punkte
19:52:45
Und jetzt ist es auch ganz offiziell: Jonas Vingegaard gewinnt die Tour de France 2022.

1. Jonas Vingegaard - 79h 32'29''
2. Tadej Pogacar - 3'34''
3. Geraint Thomas + 8'13''
4. David Gaudu + 13'56''
5. Aleksandr Vlasov + 16'37''
6. Nairo Quintana + 17'24''
7. Romain Bardet + 19'02''
8. Louis Meintjes + 19'12''
9. Alexey Lutsenko + 23'47''
10. Adam Yates + 25'43''
19:48:42
Die komplette Top Ten des Tages:

1. Jasper Philipsen
2. Dylan Groenewegen
3. Alexander Kristoff
4. Jasper Stuyven
5. Peter Sagan
6. Jérémy LeCroq
7. Danny Van Poppel
8. Caleb Ewan
9. Hugo Hofstetter
10. Fred Wright
19:47:02
Jasper Philipsen feiert seinen zweiten Etappensieg bei dieser Tour - und holt für Belgien den sechsten Tageserfolg.
19:45:54
Hinter dem Peloton hat sich die komplette Jumbo-Mannschaft gesammelt und fährt Arm in Arm über die Ziellinie.
19:45:26
Jasper Philipsen gewinnt die Etappe vor Dylan Groenewegen.
Jasper Philipsen gewinnt die 21. Etappe der Tour de France 2022
19:45:10
Philipsen zieht noch an ihm vorbei.
19:44:53
Das ist aber noch weit.
19:44:47
Groenewegen eröffnet den Sprint.
19:44:23
BikeExchange fährt von vorne auf die Zielgerade.
19:44:06 | 115 km
Benjamin Thomas attackiert ein Kilometer vor dem Ziel - die Sprinterteams können das Loch aber direkt schließen.
19:42:48 | 114 km
Noch zwei Kilometer.
19:42:29 | 114 km
Groenewegen ist aktuell gut platziert im Feld. Auch Ewans und Philipsen sind schon weit vorne mit dabei.
19:41:23 | 112.5 km
Nils Politt führt das Feld an und hält das Tempo hoch.
19:40:51 | 112 km
Wout Van Aert fährt aktuell fast am Ende des Feldes. Der Vorjahressieger auf den Champs-Élysées scheint heute nicht mitsprinten zu wollen oder zu können.
19:39:40 | 111 km
Andreas Leknessund (DSM) bringt aber auch das Feld wieder heran.
19:39:14 | 110.5 km
Filippo Ganna (IGD) schließt zu Pogacar auf.
19:38:39 | 110 km
Attacke von Pogacar.
19:37:48 | 109 km
Die beiden deutschen Fahrer führen das Feld noch auf die letzte Runde - dann werden sie gestellt.
Alle Meldungen anzeigen